Gregor Karg – Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

Das Interesse an meinem Beruf entwickelte ich schon während des Studiums. Während sich die anderen auf Marketing und Logistik stürzten, fand ich Rechnungswesen und Steuern viel aufregender.

Das Spannende am Prüfen ist die Vielschichtigkeit. Man lernt innerhalb sehr kurzer Zeit sehr viele Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen kennen. Daneben reizt es mich einfach, dass man fachlich immer am Ball bleiben muss. Es gibt eigentlich kein Jahr, in dem es nicht irgendetwas Neues gibt.

Mein Alltag hat zwei grundlegende Ausprägungen: Extern übernehme ich Jahres- und Konzernabschlussprüfungen, Steuerdeklarationen, betriebswirtschaftliche Beratungen und interne Revisionen. Nach innen bin ich mitverantwortlich für Qualitätssicherung, die Prüfsoftware, Optimierung von Prozessen, Vertretung der Treuhand im Netzwerk HLB und Durchführung von Schulungen.

Das absolute Highlight ist aber der Feierabend. : ) Scherz beiseite: Ich mag es, wenn es läuft. Auch mit den Kollegen. Und man muss auch mal lachen können.

< zurück