Lade Veranstaltungen

« All Events

Internationaler Einsatz von Arbeitskräften

9. November 2017 · 9:0017:00

Übersicht behalten und Risiken vermeiden: Fast jedes vierte mittelständische Unternehmen in Deutschland ist auf Auslandsmärkten aktiv. Zunehmend gehört dazu auch der Einsatz von eigenem Personal im Ausland oder die Beschäftigung von Ausländern im Inland. Damit sind nicht nur persönliche, sondern auch vielfältige rechtliche und wirtschaftliche Herausforderungen verbunden. Damit der Auslandseinsatz für alle Beteiligten ein Erfolg wird, wollen wir mit Ihnen alle rechtlichen Fragen besprechen.

Ziel des Seminars ist die Vermittlung praxistauglicher Kenntnisse über die maßgeblichen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die erforderlichen Maßnahmen vor, während und nach einem Auslandseinsatz.

Wir vermitteln Ihnen übersichtlich und verständlich die komplexen Materien des

  • Steuerrechts,
  • Sozialversicherungsrechts,
  • Arbeitsrechts und
  • Ausländerrechts

für den Fall eines grenzüberschreitenden Einsatzes von Arbeitskräften. Die Rechtslage wird auf aktuellem Stand erläutert und durch praktische Beispiele aufbereitet. Handlungs- und Gestaltungsalternativen werden vorgestellt und mit Ihnen diskutiert. Typische Fehlerquellen, die im Unternehmen hohe Kosten verursachen können, werden eingehend erörtert und Lösungsvorschläge unterbreitet.

Unser Tagesseminar richtet sich an Unternehmer sowie Führungs- und Fachkräfte im Personal- und Rechnungswesen. Das nehmen Sie mit: Rechtliche Rahmenbedingungen und Maßnahmen im Rahmen eines Auslandseinsatzes.

Seminargebühr:

490,00 EUR (zzgl. 19% USt)

Bitte nutzen Sie das Online-Anmeldeformular. Anmeldeschluss: 26.10.2017

Jetzt anmelden | Teilnahmebedingungen

 


Ihre Referenten:

Claudia Gärtner – Steuerberaterin, Fachberaterin für Internationales Steuerrecht

Christian Freericks, LL.M. Eur. – Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Details

Datum:
9. November 2017
Zeit:
9:00 – 17:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,