Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nachhaltigkeit in der Lieferkette – ESG-Kriterien erfolgreich in der Lieferkette etablieren

28. November 2022 · 9:0017:00

Seminarziel

Der Druck auf Unternehmen, ihre Lieferketten nachhaltig zu gestalten, nimmt kontinuierlich zu. Bereits ab 01.01.2023 greift das Deutsche Lieferkettengesetz für große Unternehmen und sieht eine Ausdehnung der Sorgfaltspflicht vor, um Menschenrechtsverletzungen zu vermeiden. Der gegenwärtig in Brüssel vorliegende Entwurf für ein europäisches Gesetz, der weit über die Vorgaben des deutschen Gesetzes hinausgeht, sieht sogar eine zivilrechtliche Haftung vor.

Aber auch die breite Öffentlichkeit und viele Geschäftspartner erwarten, das Unternehmen konsequent die Einhaltung von ökologischen (environmental), sozialen (social) und Governance-Aspekten (ESG) von ihren Lieferanten einfordern. Die Umsetzung dient jedoch nicht nur der Erfüllung von Stakeholder-Erwartungen, sie schafft auch zahlreiche andere unternehmerische Vorteile: Risiken in der Lieferkette können systematisch identifiziert und reduziert werden, was die Stabilität der Lieferketten gerade in Zeiten großer Fragilität enorm erhöht. Kostensenkungspotenziale können gehoben und Lieferantenbeziehungen verbessert werden. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und Stakeholder-Anforderungen schrittweise einführen und die damit verbundenen Herausforderungen bewältigen können.

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

Nachhaltiges Lieferkettenmanagement:

  • Begriffsinhalte
  • Relevanz für Unternehmen
  • Gesetzliche Anforderungen und Standards
  • Nachhaltigkeitsthemen und Handlungsfelder
  • Vorteile und Herausforderungen bei der Gestaltung des nachhaltigen Lieferkettenmanagements

Nachhaltiges Lieferkettenmanagement schrittweise einführen:

  • Interne und externe Ausgangsanalyse durchführen
  • Handlungsfelder und Ziele bestimmen
  • Relevante Lieferkette abbilden und Risiken identifizieren
  • Interne Strukturen und Prozesse anpassen
  • Anforderungen an Lieferanten festlegen und Maßnahmen einleiten
  • Leistung messen und kommunizieren

Diese 8-stündige Veranstaltung wird als Live-Online-Seminar vom Verlag Dashöfer angeboten. Weitere Details und das Anmeldeformular erhalten Sie hier.

Details

Datum:
28. November 2022
Zeit:
9:00 – 17:00
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.dashoefer.de/online-seminar/nachhaltigkeit-in-der-lieferkette.html

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

Verlag Dashöfer
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
28. November 2022
Zeit:
9:00 – 17:00
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.dashoefer.de/online-seminar/nachhaltigkeit-in-der-lieferkette.html

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

Verlag Dashöfer
Veranstalter-Website anzeigen