Datenschutz & Rechtliche Hinweise

Datenschutz & Rechtliche Hinweise

Hinweise zum Datenschutz

In den nachstehenden Hinweisen informieren wir über Art, Umfang und Verwendungszweck der personenbezogenen Daten, die während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Personenbezogene Daten sind einzelne Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zum einen können Sie personenbezogene Daten aktiv an uns übermitteln. Zum anderen werden Daten, bei denen ein Bezug Personenbezug nicht ausgeschlossen werden kann, beim Besuch unserer Internetseiten automatisch erhoben.

1. IP-Adressen
IP-Adressen (IP = Internet Protokoll) werden Geräten zugewiesen, die an das Internet angebunden sind. Somit werden Computer und andere Endgeräte mithilfe eines Zahlenscodes adressiert war. Die IP-Adresse besteht aus einer Aneinanderreihung von 4 durch einen Punkt Getrennte Ziffern, ihren Wert zwischen 0 und 255 liegt (beispielsweise: 987.65.43.210). Es gibt dynamische und statische IP-Adressen. Bei der dynamischen IP-Adresse erhält der Nutzer bei jeder neuen Sitzung eine neue IP-Adresse. Dagegen werden statische IP-Adressen dauerhaft zugeordnet. Bei der Nutzung unserer Internetseiten wird Ihre IP-Adresse, die Ihren Endgerät jeweils zugeordnet ist, durch unseren Webserver anonymisiert gespeichert, in dem mindestens 3 Ziffern der IP-Adresse unkenntlich gemacht werden (beispielsweise: 987.65.43.XXX). Die insoweit anonymisierte IP-Adresse wird in den Protokollen, den so genannten Log-Files, zum Zwecke der Fehleranalyse und zur Statistiken Zwecken gespeichert. Die Log-Files werden spätestens nach 7 Tagen gelöscht.

2. Daten aus Webbrowsern
Daten, die Ihr Webbrowser an unseren Server übermittelt, werden in Log-Files gespeichert. Dies sind beispielsweise Daten über Ihr Betriebssystem, Ihren Webbrowser, Bezeichnungen der abgerufenen Informationen, Zeitpunkt Ihres Zugriffs auf unserer Internetseiten, zuvor von Ihnen aufgerufene Internetseiten sowie Datenmengen, die an Die übertragen werden. Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zur Fehleranalyse und zu statistischen Zwecken, die uns eine kontinuierliche Verbesserung unserer Webseiten ermöglichen.

3. Einsatz von Cookies
Beim Besuch unserer Internetseiten kommen so genannte „Cookies“ zum Einsatz. Dies sind Textdateien in die Ihr Browser auf Veranlassung unserer Website in ihrem Computer oder sonstigen Endgerät speichert. Diese Cookies werden entweder temporär bis zum Schließen Ihres Browsers oder dauerhaft bis zu 2 Jahren gespeichert. Die Cookies haben den Zweck, die Nachfrage nach den auf unseren Internetseiten zu Verfügung gestellten Informationen zu ermitteln, so dass wir unser Informationsangebot stetig optimieren können. Die in diesem Fall erhobenen Daten werden von uns anonymisiert gespeichert, so dass ein Personenbezug nicht hergestellt werden kann.

4. Einsatz von Google Analytics
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.“

(Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

5. Web-Formulare
Im Rahmen der unterschiedlichen Möglichkeiten, mit uns Kontakt aufzunehmen, bieten wir Ihnen nun folgende Web-Formulare:

  • Anmeldung zur Teilnahme an Veranstaltungen
  • Abonnement unserer Newsletter
  • Web-Formular zur allgemeinen Kontaktaufnahme

Wenn Sie unsere Webformulare nutzen wollen, müssen sie in der Regel personenbezogene Daten an uns übermitteln. Diese werden automatisch in einer E-Mail an den für die Beantwortung zuständigen Mitarbeiter unseres Hauses weitergegeben. Die an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte außerhalb unseres Hauses weitergegeben. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten erfolgt ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Darüber hinaus werden Ihre Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung verwendet. Bei online-Bewerbungen werden ihre Bewerberdaten ausschließlich zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens und nur durch diejenigen Personen aus unserem Hause genutzt, die mit dem jeweiligen Bewerbungsverfahren befasst sind. Eine darüber hinausgehende Verwendung erfolgt im Einzelfall ausschließlich nur mit Ihrer Zustimmung. Ihre Bewerberdaten werden gelöscht, sobald diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht mehr benötigt werden.

Ausschließlich mit Ihrer Einwilligung nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen weitere Informationen wie Newsletter, Veranstaltungen, aktuelle Entwicklungen und weitere interessante Informationen zukommen zu lassen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit telefonisch (0441 9710-0) oder per E-Mail (info@treuhand.de) widerrufen.

6. Unverschlüsselte Kommunikation
Sofern Sie uns Informationen per Web-Formular oder per E-Mail zukommen lassen, sind unverschlüsselte Kommunikationswege über das Internet nicht vor der unbefugten Kenntnisnahme bzw. Manipulation durch Dritte geschützt. Im Fall von wichtigen bzw. vertraulichen Informationen bitten wir höflich, diese entweder per Briefpost oder analogen Fax an uns zu übermitteln.

Hinweis zur Haftung

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.