Prozess­­optimierung und Qualitäts­­manage­ment

Bewährte Methoden für nachhaltige Lösungen.

Ungenutzte Potentiale aufdecken. Lösungen für Schwachstellen in Prozessen finden. Qualität steigern. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und verhelfen mit Pragmatismus, Ehrlichkeit und Menschlichkeit zu verbesserten Abläufen und lebendigen Prozessen. Etablierte Methoden, reichhaltige Expertise, viel Erfahrung und der rege Austausch mit Mitarbeitenden schaffen individuelle und bedarfsgerechte Ideen.

Prozessoptimierung

Wer in Prozessen steckt, sieht ihre Probleme nicht: Wir sind der Blick von außen, der die Gesamtheit betrachtet. Wir befähigen dabei aus eigener Kraft produktiv zu sein und geben gleichzeitig Impulse zur Weiterentwicklung. Die Umsetzung von prozessualen Verbesserungen wird durch eine menschliche Komponente ergänzt. Denn wir sind davon überzeugt, dass wir nur durch den direkten Kontakt zu allen Beteiligten hinter den Vorhang blicken und versteckte Themen aufdecken können. So garantieren wir eine nachhaltige Optimierung und letztendlich eine erfolgsversprechende Zukunft.

Dazu analysieren wir die wertschöpfenden Prozesse nach den Prinzipien des Lean Managements anhand von Methoden wie Makigami oder SIPOC. Verknüpft mit den jeweiligen Prozessschritten stellen wir Schwachstellen heraus und erarbeiten gemeinsam Lösungen. Diese können beispielsweise in der Digitalisierung von Prozessen münden. Für die Analyse beschäftigen wir uns intensiv mit dem Ort des Geschehens und der täglichen Arbeit. Wir arbeiten vor allem visuell, um das Vorgehen transparent und verständlich zu gestalten.

Qualitätsmanagement

Ein Qualitätsmanagementsystem dient der Verbesserung der Produktqualität und der internen Abläufe. Es muss aber vor allem gelebt werden. Dafür sind eine gute Kommunikation und die Einbeziehung der Mitarbeitenden essenziell. Für Nachhaltigkeit sorgt ein Prozess der kontinuierlichen Verbesserung.

Um eine ISO-Zertifizierung zu erlangen, müssen zunächst QM-Prozesse etabliert werden. Anhand etablierter Checklisten ermitteln wir den aktuellen Stand der Anforderungen der ISO. Das daraus resultierende Delta stellt den Fahrplan der Umsetzung dar. Wir gehen durchdacht vor, denn Überstürzung führt zu Überforderung und Verwirrung. Um Transparenz bei der Umsetzung der Maßnahmen zu gewährleisten, nutzen wir die Kanban-Methode. In der Regel versuchen wir den Prozess auch durch ein Dokumentenmanagementsystem (DMS) zu unterstützen, welches wir nach individuellen Anforderungen gestalten. So stellen wir Ordnung und Struktur in der Dokumentation sicher und verhelfen zusätzlich bei einer Verbesserung des Produkts oder der Dienstleistung und dessen Qualitätssicherung.

Treuhand Bildmarke

Als Führungskräfte im Automobilhandel sind wir es gewohnt, die wirtschaftliche Balance und den Erfolg als Gratwanderung zu erleben. Unser Quick-Check verschafft Klarheit und Fokus.

einfach.effizient. Treuhand
Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
Telefon: 0441 9710–254 | beratung@treuhand.de